Honorarfinanz Mobile Menu
Freiburg

Der typische Investor …macht alles falsch!

Wie uns Emotionen beim Investieren manipulieren und was du dagegen tun kannst.

Wissen ist in der Aktienwelt bei Weitem nicht das einzig Wichtige! Es geht vielmehr um die persönliche Einstellung und die Fähigkeit, zeitnah die optimale Entscheidung zu treffen.

Man legt sein Geld an und wartet oftmals über Jahre hinweg auf den perfekten Moment, um zu verkaufen, oder umgekehrt auf den perfekten Moment, um die Aktie endlich zu kaufen. Dabei behält man die Kursentwicklung stets im Blick, doch zu einer Aktion kommt es nur selten.

Dabei werden wir von Emotionen geleitet. Sei es die Sorge durch einen plötzlichen Kursabfall Geld zu verlieren, oder durch die Gier nach einem noch besseren Kurs, auf den man aufspringen kann. Somit kommen wir in das Stadium, an dem das Wissen, über welches wir verfügen, uns nicht mehr weiterbringt.

Es geht um die Fähigkeit, seine Emotionen so weit zu kontrollieren, dass sie unsere Gedanken und unser Wissen nicht trüben.

Wer lieber schaut, als liest, hier das Video zum Beitrag:

Das langfristige Wachstum der Weltwirtschaft

Der Autor Morgan Housel hat in seinem Buch The Psychology of Money schön beschrieben, dass es unglaublich viele tolle Bücher über das Thema Investieren gibt. Aber eigentlich ein einziges Buch mit einer Seite ausreichen würde, welche das langfristige Wachstum der Weltwirtschaft darstellt, um das Thema zu verstehen.

Darum schauen wir uns im Folgenden das langfristige Wachstum genauer an. Dafür nutzen wir den Kursverlauf des S&P 500, der letzten 12 Jahre an. Um meine Aussagen zu unterstützen, habe ich Darstellungen aus meinem neusten Video entnommen.

Der Kursverlauf vom S&P 500 der letzten 12 Jahre.
Der Kursverlauf vom S&P 500 der letzten 12 Jahre

Wie man unschwer erkennen kann, ist der Kurs seit der Finanzkrise 2008 konstant gestiegen.

Kursverlauf vor, während und kurz nach Corona.
Kursverlauf vor, während und kurz nach Corona

Durch die Pandemie gab es Anfang 2020 einen starken Kursverlust, von dem sich die Finanzmärkte jedoch schnell erholten. Bereits nach etwa einem Jahr übertrumpften sie den Stand vor Corona.

Kursverlauf ab Anfang 2022.
Kursverlauf ab Anfang 2022

Doch seit Beginn dieses Jahres ruckelt es wieder im Kursverlauf.

Emotionen während dem Investieren

Schaubild von Emotionen beim Investieren.
Emotionen beim Investieren

Was solche Schwankungen mit der Psyche der Investoren machten, schauen wir uns nun genauer an.

Mit dem Steigen der Kurse steigt auch der Optimismus der potenziellen Investoren. Je höher die Preise, desto höher die Euphorie und die Investoren kaufen. Doch dann beginnt der Kurs erneut zu fallen und Nervosität breitet sich bei den potenziellen Käufern aus. Je niedriger die Preise, umso größer ist die Sorge vor einem noch stärkeren Kursabfall. Darum verkaufen die Investoren, doch bald darauf steigt der Kurs wieder an.

Darstellung der Psyche der Investoren bei Kursschwankungen.
Psyche der Investoren bei Kursschwankungen

Natürlich durchlaufen die Investoren bei so einem Prozess noch viel mehr verschiedene Stadien der Emotionen und Kaufbereitschaft. Diese veranschaulicht das nächste Schaubild.

Warren Buffett hat es schön zusammengefasst, er hat gesagt, dass wir nicht schlauer sein müssen als der Rest, wir müssen nur disziplinierter sein. Somit ist es nicht nur von Bedeutung, wie schlau oder informiert du bist, sondern vor allem auch, wie ruhig du bleiben kannst. Es geht es darum, wie du deine Emotionen beherrschen kannst und sie aus dem Investieren rauszuhalten. Dies gelingt, nach der berühmten Alphastudie, am besten, wenn man einen qualifizierten Berater an seiner Seite hat. Denn dieser gibt einem die benötigte Sicherheit und hilft dabei, die richtige Entscheidung zu treffen.

Darauf sollte man beim Investieren achten!

Richtig Investieren
6 Schritte wie Sie es besser machen

Um häufige Fehler beim Investieren zu vermeiden und die beste Rendite herauszuschlagen, fordern Sie unser exklusives E-Book „Richtig Investieren- 6 Schritte, wie Sie es besser machen!“

Weitere interessante Beiträge:

Wenn Sie mehr über verschiedene ETFs erfahren möchte, empfehle ich Ihnen einen Blick auf die verschiedenen Blogbeiträge zu werfen. Des Weiteren finden Sie in der Mediathek all meine Videos zu den verschiedenen Themen.

Falls Sie noch weitere Fragen zu Dienstleistung von mir als unabhängiger Honorarberater haben, schauen Sie doch mal bei den häufigen Fragen vorbei, oder kontaktieren Sie mich sehr gerne.

Mehrwert unabhängiger Honorarberatung

Finanzdienstleister, Anlageberater oder doch der unabhängige Honorarberater? Welcher Berater nützt und wo entstehen verdeckte Kosten? Ich erkläre Ihnen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Beratern und …
Weiterlesen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr Informationen zur Verarbeitung von Daten auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Erfahrungen & Bewertungen zu Honorarfinanz AG - Freiburg Honorarfinanz AG - Freiburg Unabhängige Anlageberatung, Finanzberatung, Honorarberatung, Altersvorsorge, ETF Anonym hat 4,82 von 5 Sternen 97 Bewertungen auf ProvenExpert.com